Kurse bei der VHS südost

Vortrag: Erziehung jenseits von Lob und Strafe

Lob ist die andere Seite der Mediallie von Strafe. Wo ist der Unterschied zwischen Lob und echter Wertschätzung?
Ist Strafe nur eine hilflose Ausübung von Macht? Wie können wir unsere Hilflosigkeit in "vom Kind verstanden und ernst genommen werden" ändern?

Interessiert?

Montag, 13. Dezember 21, Beginn 19.00 Uhr , Ende 20.30 Uhr

 

Wolf-Ferrari-Haus, 85521 Ottobrunn, Seminarraum EG 232

Anmeldung bitte über die VHS SüdOst München

Vortrag: Empathie für mein "Pubertier"?

"Räumst Du bitte Dein Zimmer auf?" "Nun chill mal!" Wer pubertierende Kinder hat, kennt solche Szenen. Nur wie können wir damit umgehen? Interessiert? Sie erfahren mehr am

Mittwoch 02. Februar 22, Beginn 19.00 Uhr, Ende 20.30 Uhr

 
Wolf-Ferrari-Haus, 85521 Ottobrunn, Raum 232

Anmeldung bitte über VHS SüdOst München

Vortrag Wie sage ich es nur?

Sie merken, Sie sind mit einer Situation in Ihrer Arbeit unzufrieden und möchten es gerne ansprechen. Gleichzeitig möchten Sie gerne die Sicherheit, dass Ihr Gegenüber Ihr Anliegen gut hören kann. Wie das gehen kann und wie Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie gehört und ernst genommen werden, erfahren Sie in diesem Vortrag. 

Montag, 14. März 22 Beginn 19.00, Ende 20.30 Uhr

 

Wolf-Ferrari-Haus Raum 134, 85521 Ottobrunn 

Anmeldung bitte über VHS SüdOst München

Vortrag: Hilfe, mein Kind weint!

Traurigkeit, Wut und Enttäuschung des eigenen Kindes auszuhalten, kann sehr schwer und herausfordernd sein. Warum ist es wichtig für seine Entwicklung, genau das als Eltern aushalten zu können? Was können Sie als Eltern tun, damit es leichter wird? Hintergründe und Möglichkeiten des Umgangs mit solchen Situationen werden im Vortrag vorgestellt.
Interessiert?

Donnerstag, 17. März 22, Beginn 19.00 Uhr , Ende 20.30 Uhr

 

Wolf-Ferrari-Haus, 85521 Ottobrunn, Raum 232

Anmeldung bitte über die VHS SüdOst München